Monat: August 2020

  • Wir und Routine ( + NEUES MUSIKVIDEO)

    Wir und Routine ( + NEUES MUSIKVIDEO)

    Routine kann nerven.Routine kann aber auch ganz schön schön sein.Egal ob mit dem Partner, Kindern, Familie oder einen Haustier – manche Rituale tuen einfach gut! Wenn zum Beispiel mein Mann die Kinder in die Kita bringt und alle am Treppenabsatz noch mal winken <3 Ich habe dazu das Lied „Wir (Routine)“ geschrieben und meine Glücksmomente […]

  • Reaktionsfrage

    Reaktionsfrage

    *ungläubiger Blick* oder auch schön: „Mein Mann würde das nicht mitmachen!“ In diesen Momenten war ich hin und her gerissen. Wie soll frau darauf reagieren? Reaktion A: Verstecktes Augenrollen, Gespräch halbwegs höflich abbrechen und weggehen.Reaktion B: „Toll, oder? Ich habe echt Glück!“Reaktion C: Versuche zu vermitteln, dass es durchaus normal sein sollte, dass Frauen und […]

  • Hitze!

    Hitze!

    Ich wohne in einer Stadtwohnung mit kleinem Hinterhof, der leider keinen Außenwasserhahn (heißt das so? 😀 ) hat… Letzte Woche waren wir noch bei Oma und Opa auf dem Land mit großem Planschbecken im Garten. Bei diesen Temperaturen verstehe ich, als eigentlich überzeugter Stadtbewohner, wieso so viele meiner Freunde von einem Häuschen mit Garten und […]

  • Mama, ich will Auto spielen!

    Mama, ich will Auto spielen!

    Kennt ihr dieses Experiment, bei dem Erwachsene mit noch nicht sprechen-könnenden Kleinkindern spielen und die Kleinen wurden entweder „neutral“ oder mit vermeintlich geschlechtsspezifischen Farben eingekleidet?Ich fasse meine Erinnerung kurz zusammen: Dazu gab es eine Auswahl von Spielzeug: Autos, eine Puppe und Bausteine. Im Verlauf tappten die Erwachsenen alle brav in die Falle: Blaubekleidete Minis wurden […]

  • Mama und Karriere

    Mama und Karriere

    Löst sich die selbstständige Frau mit kreativen Ambitionen hexhex nach der Geburt eines Kindes völlig in Luft auf!? Wieso orakeln plötzlich so viele Menschen für Schwangere – teils ungefragt, oft NEGATIV und laut?Zugestanden: Wahrscheinlich ist frau gerade die ersten Monate nach der Geburt „weg vom Fenster“. ABER! (Ich formuliere das ABER jetzt nicht aus. Es […]